Flag gb

Verein der Freunde und Förderer

der EBZ Business School e. V.

Die EBZ Business School ist eine Hochschule mit guten Freunden, die sich ihre Förderung auf die Fahnen geschrieben haben: Ziele des Vereins der Freunde und Förderer der EBZ Business School e. V. sind die Förderung von Weiterbildung und Entwicklungschancen für qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in allen Teilbranchen der Immobilienwirtschaft.

Der Verein unterstützt die EBZ Business School sowohl durch wohlwollende ideele Hilfe als auch finanziell, weil seine Mitglieder daran glauben, dass eine renommierte und praxisorientierte Hochschule der Immobilienwirtschaft dabei helfen wird, auch zukünftig viel versprechende Schulabgänger für eine Karriere in Immobilienunternehmen zu begeistern. Angesichts der demografischen Entwicklung erkennen sie, wie wichtig es für die Branche schon heute ist, klugen Köpfen auch passende Studien- und Karrieremöglichkeiten zu bieten.

Mehr als 600.000 Euro an Mitteln für die Ausstattung der Hochschule hat der Förderverein bis zum heutigen Tag zur Verfügung gestellt. Dank des großen Engagements seiner Mitglieder ist er ein beständig weiter an Kraft gewinnendes Netzwerk.

Newsletter Freunde und Förderer Herbst 2017

Der Förderverein blickt erneut auf ein spannedes Jahr mit vielen Projekten zurück. In unserem Newsletter haben wir eine Auswahl an aktuellen Themen für Sie zusammengestellt.

Newsletter herunterladen

Förderbericht 2016 - Informationen zu den Förderprojekten

Der Förderbericht 2016 berichtet über die zahlreichen Förderprojekte, die der Verein der Freunde und Förderer der EBZ Business School im vergangenen Jahr unterstützt hat. Freuen Sie sich unter anderen auf:

  • Mitgliederversammlung in Berlin
  • Zeugnisfeier der EBZ Business School
  • Ehrung der jahrgangsbesten Absolventen
  • EXPO Real 2016
  • Berichte zu den Exkursionen
  • Deutschlandstipendium
  • Neues aus der EBZ Business School

Förderbericht herunterladen

Newsletter Freunde und Förderer Frühjahr 2017

Schon jetzt können wir auf erfolgreiche Monate in diesem Jahr zurückblicken. Mit Hilfe des Fördervereins der Freunde und Förderer ist es der Business School erneut gelungen, den aktuellsten Herausforderungen der Branche mit zahlreichen spannenden sowie lehrreichen Projekten zu begegnen. Von den aktuellsten Entwicklungen und Förderprojekten rund um die EBZ Business School möchten wir Ihnen im neuen Newsletter berichten.

Newsletter herunterladen

Masterehrung 2016 auf der EXPO REAL

Es ist eine schöne Traditionsveranstaltung: Auf der EXPO REAL wurden die drei besten Absolventen der EBZ Business School Stefanie Baltes, Daniel Kroepmanns und Thomas Mayer am BID-Stand geehrt. Die namhaften Laudatoren würdigten besonders den hohen Praxisbezug der Masterarbeiten.

Mehr erfahren

Für ein hohes akademisches Niveau

Mit der Vereinsgründung 1997 wurde der EBZ Business School, damals noch als "Führungsakademie der Wohnungswirtschaft (FWI)", ein starker Unterstützer an die Seite gestellt. Ziele des Vereins sind die Förderung von Weiterbildung und Lehrangeboten für qualifizierte Mitarbeiter in sämtlichen Teilbranchen der Immobilienwirtschaft. Der Verein unterstützt die EBZ Business School dabei sowohl finanziell als auch durch ideelle Hilfe, Anregungen und Impulse.

Seit dem Gründungsjahr 1997 gelang es den Mitgliedern und dem Vereinsvorstand rund 600 000 Euro an Mitteln für die Ausstattung und Unterstützung des Studiums an der EBZ Business School bereitzustellen.

Leisten auch Sie einen Beitrag zur Erhaltung und Steigerung des hohen akademischen Niveaus der Business School und unterstützen Sie den Verein durch Ihre Mitgliedschaft!

Mit einem Jahresbeitrag von nur 75 Euro für Privatpersonen, 500 Euro für Wohnungs- und Immobilienunternehmen und 1550 Euro für Institute und Verbände gestalten Sie ein überdurchschnittlich attraktives und qualitativ hochwertiges Studium für den Führungsnachwuchs unserer Branche.

Informationen zum Förderverein der EBZ Business School »