|   EBZ-Business-School-Alumni
Designed by macrovector, Freepik
Designed by macrovector, Freepik

"Asian Cities" geht in die nächste Runde

Nachdem sich die Studienprogramme „Indian Cities“ und „Asian Cities“ in den vergangenen Jahren mehr als bewährt haben, möchten wir Ihnen auch 2020 die Gelegenheit bieten, Asiens Kompetenzen auf den Gebieten der Digitalisierung, neuer Technologien, Innovationen und Nachhaltigkeit aus einem immobilienwirtschaftlichen Blickwinkel zu betrachten und die vielseitigen Kulturen der einzelnen Städte zu erkunden.

Erneut lädt Prof. Keith McKinnell interessierte Studierende und Young Professionals nach Tokio, Seoul, Peking, Shanghai, Hong Kong und Singapur ein. Die Studienreise findet statt vom 29. Juni bis 24. Juli 2020. Auch eine verkürzte Teilnahme von zwei Wochen ist möglich.

Zeitplan 2020

29. Juni – 3. Juli Tokio
6. – 7. Juli Seoul
09. – 10. Juli Peking
13. – 14. Juli Shanghai
16. – 21. Juli Hong Kong
23. – 24. Juli Singapur

Weitere Informationen zum Programm entnehmen Sie bitte dem Programmflyer. Die konkreten Programmpunkte sind noch in der Planung, anbei finden Sie jedoch eine Liste der besuchten Unternehmen und Organisationen von 2019 zu Ihrer Orientierung.

Kosten

Teilnahmegebühr 1.650 US$, auch wenn nicht am gesamten Programm teilgenommen wird, fällt die Gebühr in voller Höhe an. Hinzu kommen Reisekosten sowie Kosten für Verpflegung und Unterkunft. Flug- und Hotelbuchungen sind selbstständig zu organisieren. Um die Reisekosten zu begrenzen, empfehlen sich frühzeitige Buchungen. Insbesondere für die Stadt Tokio ist mit überdurchschnittlichen Hotelkosten zu rechnen.

Anmeldung und Kontakt

Die Anmeldung erfolgt direkt bei Prof. Keith McKinnell MRICS, FHKIS, REACh Real Estate Academy in China unter keithmckinnell@gmail.com. Prof. Keith McKinnell steht gerne für alle Fragen zum Programm zur Verfügung und setzt Sie auch gerne mit anderen Teilnehmern der internationalen Exkursion in Verbindung. Anmeldeschluss ist der 24. Januar 2020.

 

 

Downloads

Mehr zu der Studienreise erfahren Sie hier.