Die Immobilienhochschule

Mehr Power - Stipendium für Frauen

Karrierewege ins Ingenieurwesen

Die EBZ Business School möchte Potenzialträgerinnen im MINT-Bereich fördern und für technische Berufe und Studiengänge begeistern. Vergeben werden zwei Stipendien an Studierende des Studiengangs Bachelor of Science Nachhaltiges Energie- und Immobilienmanagement an der EBZ Business School mit Studienbeginn zum Wintersemester 2021. Das Stipendium richtet sich vor allem an weibliche Schulabgängerinnen, aber auch an bereits berufstätige junge Frauen. Ein bestehendes Arbeitsverhältnis stellt keine Zulassungsvoraussetzung für das Studium dar. Die Organisation des Studienganges in Wochenendform ermöglicht nicht nur die Vereinbarkeit von Beruf und Studium, sondern bietet auch Vollzeitstudierenden ohne Berufstätigkeit die Möglichkeit einer echten alternativen Zeiteinteilung!

... zwei Studienstipendien (jeweils 75% der Studiengebühren bis zum Ende der Regelstudienzeit) für den Studiengang Bachelor of Science Nachhaltiges Energie- und Immobilienmanagement in der Wochenendform.

... Studienbewerberinnen mit Interesse an wohnungs- und immobilienwirtschaftlichen Handlungsfeldern in Verbindung mit Themengebieten aus Ingenieurwesen, Wirtschaft, Management
und energiewirtschaftlicher Praxisanwendung.

... sollte folgendes beinhalten:

  • einen tabellarischen Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • relevante beglaubigte Zeugniskopien
  • weitere Zeugnisse oder Bescheinigungen (z.B. über Engagement im Bereich Nachhaltigkeit, Kilmaschutz und Umwelt).

Die Bewerbung setzt voraus, dass Sie einen Schulabschluss haben, der zu einem Hochschulabschluss berechtigt.

 

Wichtig: Die Bewerbungsfrist endet am 15. September.

... richten Sie bitte an:

Laura Lünenschloß, M. A.
Leitung Studienberatung
EBZ Business School – University of Applied Sciences
Springorumallee 20
44795 Bochum

oder per E-Mail an stipendien@ebz-bs.de.

Weitere Informationen zu diesem Stipendienprogramm und dem Studiengang B.Sc. Nachhaltiges Energie- und Immobilienmanagement finden Sie im Flyer als Download.