Prof. Dr. habil. Sigrid Schaefer

Rektorin der EBZ Business School

Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Controlling und nachhaltiges Wirtschaften

E-Mail: s.schaefer@ebz-bs.de
Tel: +49 (0) 234 9447-727

Sprechstunde: Nach Vereinbarung per E-Mail

Wissenschaftlicher Werdegang und Ausbildung:

  • Rektorin der EBZ Business School
  • Prorektorin für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs an der EBZ Business School, zugleich Geschäftsführerin InWIS Institut für Wohnungswesen, Immobilienwirtschaft, Stadt- und Regionalentwicklung GmbH
  • Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Controlling und nachhaltiges Wirtschaften an der EBZ Business School
  • Habilitation und Erteilung der Venia legendi an der Universität Duisburg-Essen, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
  • Promotion zum Dr. rer. pol. an der TU Dortmund, Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
  • Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, insb. Betriebswirtschaftslehre, an der TU Dortmund

Lehrtätigkeit (Auswahl):

  • EBZ Business School, Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Controlling und nachhaltiges Wirtschaften
  • Lehrbeauftragte an den Fakultäten Wirtschaftswissenschaften sowie Ingenieurwissenschaften, Abteilung Bauwissenschaften, an der Universität Duisburg-Essen
  • Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Umweltwirtschaft und Controlling an der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen
  • Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Unternehmensrechnung an der Universität Bremen
  • Lehrstuhl für Unternehmensrechnung und Controlling an der TU Dortmund
  • Zollverein School of Management and Design gGmbH, Essen
  • International School of Management (ISM), Dortmund

Forschungstätigkeit (Auswahl):

Im Fokus von Forschung stehen die wert- und werteorientierte Ausgestaltung von Prozessen und Instrumenten des Management, Controlling und Accounting unter besonderer Berücksichtigung der Verantwortung für die nachhaltige Entwicklung. Ausgewählte Forschungsvorhaben sind:

  • Entwicklung einer integrierten Controllingkonzeption auf Basis prozessorientierter Kostenrechnungs­systeme unter Berücksichtigung optimierter Stoff- und Energieströme
  • Entwicklung flexibler Feuerungssysteme zur Verbrennung von Schwachgasen in Mikrogasturbinen-Brennkammern, Schwerpunkt: ökonomische und ökologische Bewertung technologischer Innovationen
  • Der Umbau des Emscher-Systems – eine gesamtwirtschaftliche Analyse im Kontext einer nachhaltigen regionalen Entwicklung
  • Entwicklung eines wert- und werteorientierten Kennzahlensystems und Ableitung eines Vorgehensmodells für die Implementierung in die Geschäftsprozesse von Unternehmen der Stahlindustrie
  • Bewertung des volkswirtschaftlichen Nutzens der Ertüchtigung kommunaler Kläranlagen zur Elimination von organischen Spurenstoffen unter Berücksichtigung von Aspekten der Nachhaltigkeit
  • Entwicklung eines Reporting Frameworks für die Nachhaltigkeitsberichterstattung von Wohnungsunternehmen, GdW-Arbeitshilfe 73 "Nachhaltigkeitsberichterstattung in der Wohnungswirtschaft"
  • Perspektiven für die Wirtschaftsprüfung 2025 unter besonderer Berücksichtigung der Entwicklung des genossenschaftlichen Prüfungswesens
  • Urban Quarters: Relevanz der Quartiere im sozialen, ökonomischen und ökologischen Wandel, FH Struktur NRW, Projekt zum Aufbau von Forschungsstrukturen an der EBZ Business School
  • Innovationsnetzwerk für die Wohnungswirtschaft – Perspektiven eines Netzwerkes zwischen Wohnungswirtschaft, Wissenschaft, Industrie, Großhandel und Handwerk
  • Fortschrittskolleg NRW "Future Water" – Globale Wasserforschung in der Metropole Ruhr, mit kooperativen Promotionsvorhaben zum Wohnen und Arbeiten am Wasser als Motor für die Stadtentwicklung
  • Bündnis für bezahlbares Wohnen und Bauen – Wohnungsgenossenschaften als Partner der Kommunen

In ihren Forschungsfeldern übernimmt Prof. Dr. habil. Sigrid Schaefer die Betreuung und Begutachtung kooperativer und nicht-kooperativer Promotionsvorhaben.

Praxistätigkeit (Auswahl):

  • Geschäftsführerin des Instituts für Wohnungswesen, Immobilienwirtschaft, Stadt- und Regionalentwicklung (InWIS) GmbH, An-Institut der EBZ Business School und der Ruhr-Universität Bochum
  • Geschäftsführerin der BS Westdeutschland GmbH, Unternehmensberatung, Essen
  • Projektleiterin bei der Controlling Innovations Center Entwicklungs- und Beratungs GmbH & Co. KG, Dortmund
  • Tätigkeiten in und für Unternehmen unterschiedlicher Branchen (z. B. Automobil- und Automobilzulieferindustrie, Eisen- und Stahlindustrie, Wasserwirtschaft, Energiewirtschaft, Abfallwirtschaft, Immobilienwirtschaft)

Veröffentlichungen:

Monographien (Auswahl)

  • Schaefer, Sigrid (2008): Controlling und Informationsmanagement in Strategischen Unternehmensnetzwerken. Multiperspektivische Modellierung und interorganisationale Vernetzung von Informationsprozessen, Wiesbaden.

Beiträge in Sammelwerken (Auswahl)

  • Schaefer, Sigrid et al. (2018): Quartiersentwicklung und Wohnungswirtschaft im Kontext der großen gesellschaftlichen Herausforderungen, in: Schaefer, Sigrid; Lindner, Alexandra (Hrsg.): Quartiersforschung im Fokus der Wohnungswirtschaft: Trends und Entwicklungsperspektiven, Detmold 2018, im Druck.
  • Schaefer, Sigrid (2018): Genossenschaftlichen Kooperationen als Herausforderung für das Controlling, in: Kißler, Martin; Wiesehahn, Andreas (Hrsg.): Erfolgreiches Controlling. Theorie, Praxis und Perspektiven, Wiesbaden.
  • Schaefer, Sigrid; Lepper, Katja (2016): Controlling und Nachhaltigkeit. Von der Wert- zur Werteorientierung, in: Becker, Wolfgang; Ulrich, Patrick (Hrsg.): Praxishandbuch Controlling, Wiesbaden, S. 779-796.
  • Schaefer, Sigrid (2012): Nachhaltigkeitskommunikation aus der Perspektive des Controllings, in: Corsten, Hans; Roth, Stefan (Hrsg.): Nachhaltigkeit – Unternehmerisches Handeln in globaler Verantwortung, Wiesbaden, S. 255-273.
  • Schaefer, Sigrid (2012): Controlling und Nachhaltigkeit entlang von Supply Chains, in: Seicht, Gerhard (Hrsg.): Jahrbuch für Controlling und Rechnungswesen 2012, S. 295-316.
  • Schaefer, Sigrid (2011): Integration von Unschärfen in die Balanced Scorecard – Analyse des Anwendungspotenzials der Fuzzy Set-Theorie, in: Seicht, Gerhard (Hrsg.): Jahrbuch für Controlling und Rechnungswesen 2011, Wien, S. 57-75.
  • Schaefer, Sigrid (2008): Interdisziplinarität im Controlling. Erkenntnisinteressen der Forschung und Implikationen für die Lehre, in: Freidank, Carl-Christian; Schäfer, Wolf (Hrsg.): Lehre und Forschung, München, S. 267-281.
  • Schaefer, Sigrid; Lange, Christoph (2008): Verhaltensorientierung im Controlling. Forschungsstand und Entwicklungsperspektiven, in: Freidank, Carl-Christian; Müller, Stefan; Wulf, Inge (Hrsg.): Controlling und Rechnungslegung. Aktuelle Entwicklungen in Wissenschaft und Praxis, München, S. 139-157.

Beiträge in Zeitschriften (Auswahl)

  • Schaefer, Sigrid; Krüger-Willim, Carolin (2017): Wohnungsgenossenschaften als Partner der Kommunen – Ergebnisse eines aktuellen Projekts von BMUB und BBSR, in: Zeitschrift der Wohnungswirtschaft Bayern, Nr. 1, S. 4-9, zugleich auch VdW-Magazin, S. 22-30.
  • Schaefer, Sigrid; Dangel, Daniel; Lindner, Alexandra; Schröder, Heike (2016): Urban Quarters – Relevanz der Quartiere im sozialen, ökonomischen und ökologischen Wandel, in: ZIWP, 4. Jg., Nr. 2, S. 6f.
  • Schaefer, Sigrid; Dangel, Daniel; Schröder, Heike (2016): Quartiere im demografischen Wandel, in: FWW, Nr. 4/ September 2016.
  • Schaefer, Sigrid; Hill, Alexandra et al. (2015): Wohnen im Quartier – Die Rolle der Wohnungswirtschaft und neue Kooperationen für die Quartiersentwicklung, in: Zeitschrift der Wohnungswirtschaft Bayern, 105. Jg., S. 64-68.
  • Schaefer, Sigrid; Hill, Alexandra et al. (2014): Wohnen im Quartier – Die Rolle der Wohnungswirtschaft und neue Kooperationen für die Quartiersentwicklung, in: ZIWP, 2. Jg., H. 2, S. 39-47.
  • Schaefer, Sigrid (2014): Innovationsnetzwerk für die Wohnungswirtschaft. Projekt "Badsanierung" deckt Kostensenkungspotenziale auf, in: Die Wohnungswirtschaft, 67. Jg., Heft 5, S. 16f.     
  • Schaefer, Sigrid (2014): Nachhaltigkeit als politisches Leitbild, in: ModernisierungsMagazin, 27. Jg., Heft 4, S. 24-27.
  • Schaefer, Sigrid (2013): Controlling in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft – Implikationen einer Zusammenarbeit in strategischen Unternehmensnetzwerken, in: ZIWP, 1. Jg., S. 28-38.
  • Schaefer, Sigrid (2013): „Mit gutem Gewissen Gebäude für Generationen gestalten, in: IVV – Immobilien vermieten & verwalten, 16. Jg., S. 6-9.
  • Schaefer, Sigrid (2013): Megatrend Demographie: Den Hebel im Quartier ansetzen, in: Immobilienmanager Heft 7/8, 2013, S. 20-22.
  • Schaefer, Sigrid; Palm, Natalie et al. (2013): Deckung der Kosten der Wasserdienstleistun­gen nach Artikel 9 WRRL, Teil 2: Angemessener Beitrag der Wassernutzungen, in: KA, Sonderheft Wirtschaft, S. 103-110.
  • Schaefer, Sigrid (2011): Controlling in strategischen Unternehmensnetzwerken – Ableitung von Anforderungen an das Informationsmanagement netzwerkgebundener Unternehmen, in: Controlling, 23. Jg., H. 10, S. 534-540.
  • Schaefer, Sigrid; Palm, Natalie et al. (2011): Deckung der Kosten der Wasserdienstleistun­gen nach Artikel 9 WRRL, Teil 1: Angemessene Berücksichtigung von Umwelt- und Ressourcenkosten, in: KW, 5. Jg., H. 4, 214-221.
  • Schaefer, Sigrid; Palm, Natalie et al. (2011): Deckung der Kosten der Wasserdienstleistun­gen nach Artikel 9 WRRL, Teil 1: Angemessene Berücksichtigung von Umwelt- und Ressourcenkosten, in: KA, 58. Jg., H. 4, S. 362-369.

Preise und Stipendien:

  • Habilitationsförderung der Universität Duisburg-Essen
  • Habilitationsstipendium der Universität Bremen
  • Förderpreis der Gesellschaft für Controlling e.V.

Mitgliedschaften (Auswahl):

  • Mitglied im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V.
  • Wissenschaftliche Kommissionen „Logistik“, „Nachhaltigkeitsmanagement“, „Rechnungswesen“ sowie „Technologie- und Innovationsmanagement“ im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V.
  • Mitglied der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V.
  • Mitglied im Deutschen Hochschulverband
  • Mitglied des Wissenschaftlichen Direktoriums der InWIS GmbH, An-Institut der Ruhr-Universität Bochum
  • Mitglied des wissenschaftlichen Beirats für die Weiterentwicklung des Qualitätssiegels Nachhaltigkeit im Wohnungsbau
  • Mitglied im Zentrum für Wasser- und Umweltforschung (ZWU) der Universität Duisburg-Essen
  • Mitglied der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. (DWA)
  • Mitglied der Kompetenzgruppe „Büroimmobilien“ der Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung e.V.
  • Mitglied des Arbeitskreises „Material Flow Based Cost Accounting“ des Deutschen Instituts für Normung e.V. (DIN), Normenausschuss Grundlagen des Umweltschutzes (NAGUS), Berlin
  • Mitglied des Fachausschusses „Wirtschaft – Grundsatzfragen und Entwicklungstrends“ der DWA, Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. (DWA)
  • Mitglied der Arbeitsgruppe „Ökonomische Aspekte der Wasserrahmenrichtlinie“ der DWA, Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA)

Gutachtertätigkeiten (Auswahl):

  • Gutachterin im Rahmen des Leitmarktwettbewerbs "EnergieUmweltwirtschaft. NRW", gefördert aus dem Operationellen Programm des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)
  • Wissenschaftliche Aufsicht über die Einhaltung der Zertifizierungsordnung des Qualitätssiegels Nachhaltigkeit im Wohnungsbau (NaWoh)
  • Begutachtung von Beiträgen zum Themenbereich „Management und Controlling“ der Zeitschrift für Immobilienwissenschaft und Immobilienpraxis (ZIWP), zugleich (Mit-)Herausgeberein der ZIWP
  • Begutachtung von Beiträgen zum Themenbereich Nachhaltigkeitsmanagement und Controlling für wissenschaftliche Jahrestagungen des Verbands der Hochschullehrer e.V. (VHB)
  • Begutachtung von Beiträgen zu den Themenbereichen Accounting und Nachhaltigkeitsbericht­erstattung für die Schmalenbachs Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung (ZfbF) 
  • Begutachtung von Beiträgen zu den Themenbereichen Nachhaltigkeitsbezogene Unternehmensführung und Nachhaltigkeitskommunikation für die Zeitschrift für Betriebswirtschaft (ZfB)
  • Begutachtung von Beiträgen zum Themenbereich Nachhaltigkeitsbezogene Unternehmensführung und nachhaltigkeitsbezogenes Controlling für die Zeitschrift für Management (ZfM)
  • Begutachtung von Beiträgen zum Themenbereich Kennzahlen und Nachhaltigkeit für die Zeitschrift     gwf – Wasser|Abwasse
  • Begutachtung eingereichter Beiträge für den Immobilien-Forschungspreis der Gesellschaft für immobilienwirtschaftliche Forschung (gif)
  • Mitglied der Jury zur Auswahl der Immobilienköpfe Ruhr