Prof. Dipl.-Ing. Architekt Andreas M. Krys

Professur für Architektur und Projektentwicklung an der EBZ Business School – University of Applied Sciences

E-Mail: a.krys@ebz-bs.de

Sprechstunde: Nach vorheriger Vereinbarung per E-Mail

Lehr- und Forschungsschwerpunkt:

Die Lehr- und Forschungsschwerpunkte der Professur liegen vor allem darin, Immobilienprojekte sowohl von der kreativen technischen, als auch von der ökonomischen Seite zu verstehen.

Besonderes Augenmerk gilt der Optimierung der interdisziplinären Prozessabläufe, von der Projektinitiierung, über die Konzeption bis zur Projektvermarktung. Ziel ist die Entwicklung nachhaltiger Lebensräume und attraktiver Arbeitswelten, als auch Rendite starker Anlageobjekte im baukulturellen Zusammenhang.

Die Annäherung an die Fragen der Architektur und Projektentwicklung erfolgt im Zusammenhang und Wechselspiel mit der Erfahrung des kreativen Umsetzungsprozesses, als auch praktischer Aspekte. Hierzu gehört auch die enge Einbindung der Kontakte und Berührungen zur gesamten Immobilienwirtschaft.

Ausbildung:

  • 1997 - 2001 Postgraduate Studium der Baukunst an der Kunstakademie Düsseldorf

  • 1996 Diplom der Architektur an der Fachhochschule Münster in Kooperation mit der Technischen Universität Graz 

  • 1990 - 1996 Architekturstudium Fachhochschule Münster

Forschungs- und Lehrtätigkeit (Auswahl):

  • 2015-2016 Vertretungsprofessur an der Fachhochschule Münster, msa - münster school of architecture -Design Basics-
  • 2014-2015 Lehrauftrag an der Fachhochschule Münster, msa - münster school of architecture im Fach
 Entwerfen
  • 2007 - 2008 Vertretungsprofessur im Fach Baugeschichte und Architekturtheorie an der
  • msa - münster school of architecture
  • 2005 Gastvorlesung und Guest Critic an der Universität von São Paulo 
im Fachbereich Städtebau und Architektur, São Paulo, Brasilien
  • 2004 Gastvorlesung und Guest Critic am Boston Architectural Center, Boston, USA
  • 1998 - 2003 Lehrauftrag an der Kunstakademie Münsterim Fach Baugeschichte und Architekturtheorie
  • 1997 - 2006 Lehrauftrag an der Fachhochschule Münster, msa - münster school of architecture in den Fächern
 Entwerfen, Städtebau, Geschichte und Theorie der Architektur

Praxistätigkeit (Auswahl):

  • seit 2017 Geschäftsführer / Partner agn bka
  • 2015 Berufung an die EBZ Business School
  • seit 2013 Kurator der ABC-Architektentage
  • seit 2009 Tätigkeit als Preisrichter in Wettbewerbsverfahren
  • 2008 - 2013 Mitglied im Gestaltungsbeirat der Stadt Münster
  • 2000 Gründung von bk|a   bleckmann & krys architekten
  • 1998 Mitglied der Architektenkammer NRW
  • 1996 - 2000 Neubaubeauftragter der Kunstakademie Münster