Informationen für Unternehmen - Nachwuchs fördern, Chancen nutzen

Ist auch Ihr Unternehmen auf der Suche nach talentierten, klugen Nachwuchskräften, mit denen Sie die Herausforderungen der kommenden Jahre angehen können?

Viele unserer Partner berichten von den Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt und der zunehmenden Schärfe im Wettbewerb um vielversprechende Nachwuchskräfte. Gute Bewerber/innen sind begehrt und überlegen sich sehr genau, für welche Branche und für welches Unternehmen sie sich entscheiden.

In einer Zeit, in der die Zahl der Schulabgänger sinkt und Nachwuchs knapp wird, müssen zukunftsorientierte Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber handeln: Wenn Sie sich für Nachwuchsförderung durch Werkstudentenmodelle interessieren, befassen Sie sich mit einem Thema, das Ihrem Unternehmen viele Vorteile und Chancen bietet.

Das Studienangebot der EBZ Business School vermittelt Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Kompetenz auf hohem Niveau. Worauf es dabei ankommt, entscheiden Sie.

Jetzt informieren

Die duale Ausbildung als Vorbild

Die duale Ausbildung, wie sie in Deutschland praktiziert wird, ist ein bewährtes System: Die Vermittlung von Wissen und die Erprobung dieses Wissens im Betrieb gehen Hand in Hand, eine enge Abstimmung zwischen Berufsschule und Unternehmen ist jederzeit möglich, es profitieren die Auszubildenden ebenso wie die Unternehmen, die in sie investieren.

An der EBZ Business School glauben wir daran, dass diese Qualitäten auch für das duale Studium eine große Bedeutung haben. Ganz gleich, ob Sie jungen Menschen das Studium parallel zur Ausbildung, berufsbegleitend oder verschränkt mit einer Trainee-Stelle ermöglichen: Wir beraten und unterstützen Sie individuell und sind immer für die Studierenden da, damit das frisch erworbene Wissen ohne Umweg in Methodenkompetenzen umgesetzt werden kann. So bauen Sie durch die Studiengänge der EBZ Business School gezielt jene Fach- und Führungskräfte auf, die Ihr Unternehmen benötigt.

FAQs für ArbeitgeberInnen

AnsprechpartnerInnen

Dr. Lieselotte Steveling
Leitung Studienorganisation, studentische und akademische Angelegenheiten
Telefon:+49 (0) 234 94 47-720
E-Mail:l.steveling@ebz-bs.de